Dabei sein ist NICHT alles – werden Sie zum RügenMan

…bei den alljährlichen Rügenspielen auf unsrer wunderbaren Insel!

Diese beinhalten das Mountainbiken, das Schwimmen, den Langlauf, das Rennradfahren und den Beachvolleyball – Die beiden besten Teilnehmer aus allen 5 Disziplinen werden anschließend zum RügenMan und zur RügenWoman des Jahres gekürt!

Mountainbiken:

Los geht’s am ersten Tag mit dem Mountainbiken. Mit eigenen Bikes geht die Tour über knapp 30 km durch Dünen und Wiesen, an Seen und Wäldern vorbei, über Wurzeln und Felder. Anspruchsvolle Hügel, kleine Täler und Pfützen machen das Biken zu einem Erlebnis – doch nur der Schnellste wird Sieger sein und kann sein Können gleich beim Rennradfahren fortsetzen!

Rennradfahren:

Auf der 40km langen Strecke können sich die Fahrer mit ihren dünnen und leichten Rennrädern entlang der Straßen der Insel den Fahrtwind um die Nasen wehen lassen und wie Radprofis um den besten Platz kämpfen. Nebenbei schauen Sie hinab zur Küste der Insel, über das glasklare Meer, ein Highlight für jeden Biker!

Schwimmen:

Nachdem sich die Teilnehmer der Rügenspiele ordentlich abgestrampelt haben, geht’s am nächsten Tag auf ins Schwimmbad, da die Ostsee für Rennschwimmer weniger geeignet ist. 1000 Meter sind zu bewältigen. An schönen Tagen findet das Wettschwimmen im Freibad, ansonsten im Hallenbad statt. Wasser Marsch!

Langlauf:

Am selben Tag startet ein Langlauf über eine Distanz von 18 km! Dieser führt nicht nur über Straßen, sondern auch über einen Dünenweg der Strandpromenade, über Wiesenwege, durch kleine Dörfer und Wälder. Man kann dabei Musik hören oder sich unterhalten, aber man sollte natürlich auch hier weiterkämpfen, um als Sieger aus den Rügenspielen hervorzugehen!

Beachvolleyball:

Am letzten Tag findet zur Erholung und zum Spaßfaktor für alle eine lustiges Beachballturnier am Strand statt. Da die Rügenspiele im Sommer ausgetragen werden, wird mit schönem Wetter gerechnet. Und auch hier sollte der Kampfgeist noch vorhanden sein. Mehrere Spielrunden zeigen, wer es so richtig drauf hat!

Nach drei anstrengenden und aufregenden Tagen, in denen jeder alles gegeben hat und mit Spaß bei der Sache war, stehen RügenWoman und RügenMan fest, die eine exklusive RügenReise geschenkt bekommen! Für alle anderen heißt es: Bye bye Rügen – doch vielleicht seid ihr ja nächstes Jahr wieder dabei, wenn es wieder heißt: Dabei sein ist doch noch nicht alles!

 

15. Nov 2013

Romantische und fidele Abende an der Ostsee

Erstellt unter Urlaub — Lukas @ 12:08

Die Insel Rügen und die gesamte Ostseeküste sind ein sehr beliebtes Urlaubsziel und bringen einem das Meer näher, ohne dass man dafür lange Reisen in Anspruch nehmen muss. Wer Single ist, genießt meist die Einsamkeit und Flexibilität, die es mit sich bringt, ungebunden zu sein. Aber gerade im Urlaub möchte man gerne gemütliche Stunden in Zweisamkeit genießen, ob beim Grillen, in einem belebten Strandcafé oder bei einem gemeinsamen Konzertbesuch. Doch um einen geeigneten Partner zu finden, sucht man meist sehr lange. Dabei ist es schwer, jemanden zu finden, der die eigenen Absichten auch richtig versteht. Denn man möchte doch zunächst einfach nur eine nette Begleitung für ein paar gemütliche Stunden finden und nicht gleich den Partner fürs Leben. mehr…

22. Mai 2013

Ein Ironman auf Rügen

Erstellt unter Wissenswertes — Lukas @ 08:22

Sie waren noch nicht auf Rügen? Und Sie sind ein stallharter Kerl mit eiserner Disziplin? Spätestens in diesem Sommer sollten Sie Rügen besuchen. Diese wunderbare, grüne Insel mit dem weiß-blauen Rand von Sand und Meer. Ein Traum ist diese größte Insel Deutschlands. Aber da ist ja noch etwas: Sie sollten Sie unbedingt HIER mitmachen! mehr…

6. Jan 2013

Fußballschuhe für coole Kids – strapazierfähig und fetzig designt

Erstellt unter Sportkleidung — Lukas @ 11:58

Kinder lieben Fußball genauso wie Erwachsene und verspüren schon früh die Lust über den Rasen zu hechten und das gegnerische Tor mit exzellenten Schüssen zu strapazieren. Damit der Ball rund bleibt und die Kids fröhlich, ist professionelle Sportbekleidung gefragt. Shirts, Trikots, Trainingshosen und Jacken leuchten nicht nur in den Farben der Mannschaft, sondern sind aus funktionalen Materialien gefertigt, die allen Belastungen standhalten. mehr…

30. Sep 2012

Vorstellung des Sportnetzwerks

Erstellt unter Wissenswertes — Lukas @ 10:19

Das Netzwerk für Sportler zum Austausch verschiedener Sportarten!
Hier finden sich Interessierte zusammen, die gemeinsam Sport-Events planen oder dazu einladen. Woosp.me bietet die andere Community im Netz, um sich fit zu halten.
mehr…

6. Jul 2012

Reisen mit dem Elektrorad im Winter?

Erstellt unter Urlaub — Lukas @ 13:15

Viele Anhänger erfreuen sich an den Vorteilen, die ein Elektrorad bietet. Im Sommer hat es den Fahrer super unterstützt und im Winter möchte man auf die neue Lebensqualität nicht verzichten. Allerdings sollte man im Winter einige Hinweise beachten.
mehr…